Saison:
August 2022
Preis ab:
€ 1.199,- p. P.
Dauer:
7 Tage/6 Nächte
Anreise:
ausgewählter Termin

7 Tage Busrundreise durch das typische Schweden

Termine & Preise

Auf dieser Reise besuchen Sie typisch schwedische Orte und Plätze: vom Schloss mit wunderbarer Gartenanlage, einer typischen Fika (schwedische Kaffeepause), einem berühmten Strand, der Haupstadt Stockholm, das Land der Inga Lindström bis hin zu Astrid Lindgrens Geburtsstadt und einer Fahrt auf Schwedens blauem Band, dem Göta Kanal, ist alles dabei. Abgerundet wird die Reise noch durch einen Besuch im Glasreich und endet mit einer Stippvisite in Kopenhagen. 

7 Tage Busrundreise durch das typische Schweden

Reiseverlauf

Termine & Preise

ANREISE HAMBURG – TRAVEMÜNDE – FÄHRE NACH MALMÖ

Malmö

Individuelle Anreise nach Hamburg oder Travemünde, wo Sie auf Ihren Reiseleiter und Ihren komfortablen Reisebus treffen. Abends Einschiffung in Travemünde auf ein modernes Schiff der Finnlines nach Malmö. Genießen Sie den Abend mit allen Annehmlichkeiten, die das Schiff zu bieten hat. Das leckere Abendessen ist bereits im Preis enthalten. Abfahrt in Travemünde ist um 22.00 Uhr.
ca. 90 km
(Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie, Abendessen & Frühstück an Bord)

MALMÖ – LUND – SOFIERO – JÖNKÖPING

Norway ProTravel Bild

Nach einem ausgiebigen Frühstück an Bord starten Sie gut gestärkt in den heutigen Tag. Nach kurzer Fahrt besuchen Sie zunächst Lund. Der mittelalterliche Stadtkern, die Häuser mit farbenfrohen Fassaden und die verwinkelten Pflastersteingassen geben Besuchern ein freundliches, warmes Gefühl. Mit seinen fast tausend Jahren ist Lund eine der ältesten Städte Schwedens. Mit ihrer königlichen Geschichte und fantastischen Lage am Öresund sind Schloss und Schlossgarten Sofiero ein einzigartiges Ausflugsziel. Der Eintritt für Schloss und Garten sowie leckerer Kuchen und Kaffee (schwedisch „Fika“) sind bereits inkludiert. Sofiero hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Neben dem wunderschönen Park und dem Schlossgarten gibt es äußerst sehenswerte Ausstellungen, einen gut sortierten Schlossladen, ein Blumengeschäft und nicht zuletzt ein preisgekröntes Spitzenrestaurant. Nach diesem Highlight machen Sie einen Abstecher nach Båstad auf der Bjärehalbinsel, wo einer der schönsten Strände Schwedens liegt und wo viele Schweden ihre Ferien verbringen. Gegen Abend gelangen Sie schließlich nach Jönköping, am südlichen Zipfel des Vätternsee gelegen. Jönköping war einst weltberühmt für sein Zündholzmonopol. ca. 385 km
(Übernachtung, Abendessen & Frühstück im Hotel in Jönköping)
 

JÖNKÖPING – GÖTA KANAL – STOCKHOLM

Göta Kanal

Morgens brechen Sie zeitig auf und fahren über Gränna, bekannt für die „Polkargrisar“, die typisch schwedischen Zuckerstangen, nach Motala. Hier wartet schon das nächste Highlight: eine Passage nach Borensberg mit der Kung Sverker auf dem berühmten Göta Kanal. Über 200 Jahre Geschichte, 58 Schleusen, Schiffe, wunderschöne Landschaften, schwedische Kultur und Tradition, der Göta Kanal ist das schwedische Bauwerk des Jahrtausends! Nach der Ankunft in Borensberg gegen 12.30 Uhr geht es auf direktem Wege nach Stockholm. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Spaziergang entlang der berühmten Einkaufsstraße Drottningsgatan bis zum Königlichen Schloss und durch die angrenzende charmante Altstadt „Gamla Stan“. Gamla Stan wird Sie mit den krummen Gassen und jahrhundertealten Bauten in Rot und Orange verzaubern! ca. 360 km
(Übernachtung, Abendessen & Frühstück im Hotel in Stockholm)

STOCKHOLM – SÖRMLAND – LAND DER INGA LINDSTRÖM – LINKÖPING

Stockholm

Der Vormittag steht ganz im Zeichen der schwedischen Hauptstadt. Bei Ihrer Stadtrundfahrt sehen Sie die schönsten Plätze und Sehenswürdigkeiten. Erbaut auf 14 Inseln, heißt Stockholm nicht umsonst „Beauty on Water“. Stockholm bietet Sehenswürdigkeiten in Hülle und Fülle. Sie verlassen Stockholm in südlicher Richtung und es geht nach Sörmland – in Deutschland vor allem bekannt als das Land der Inga Lindström. Den ersten Halt machen Sie in der charmanten kleinen Hafenstadt Trosa. Obwohl Trosa nur knapp 1 Stunde von Stockholm entfernt liegt, ist von Grossstadtstress nichts zu spüren. Mit den unberührten, sörmländischen Schären gleich vor der Küste und den vielen kleinen, malerischen Gassen, der Natur und den vielen Seen strahlt der Ort Entspannung und Ruhe aus. Im beliebten Drehort haben Sie ein wenig Zeit für einen individuellen Bummel, bevor es nach Nyköping geht. Nyköping, die Stadt an der Ostseeküste mit unwiderstehlichem Charme, bietet für jeden etwas: Boutiquen, Cafés und Restaurants, Geschichtsträchtiges, Natur, Hafen und Schäreninseln. Einige der Inga Lindström Filme sind in Nyköping gedreht worden. Besuchen Sie den Stora Torget mit dem alten Rathaus, der Residenz und der Fussgängerzone. Nicht weit entfernt, liegt die alte Brauerei, die im Film schon als Kulisse gedient hat. Ihr Ziel heute ist Linköping, welches ebenfalls über eine sehr schöne Altstadt, die als Freilichtmuseum angelegt ist, verfügt: Gamla Linköping. ca. 265 km
(Übernachtung, Abendessen & Frühstück im Hotel in Linköping)

LINKÖPING – ASTRID LINDGREN – GLASREICH – VÄXJÖ

Typisch schwedisch geht es auch heute weiter: In der charmanten Stadt Vimmerby im Norden von Småland finden Sie ein richtig verspieltes Urlaubsziel. Hier wurde Astrid Lindgren geboren, eine der meistgeliebten Kinderbuchautorinnen der Welt. In Vimmerby legte sie den Grundstein für ihr berühmtes Werk. Auf den Spuren von Astrid Lindgren gibt es viel zu sehen und zu unternehmen. Möchten Sie mehr über Astrid Lindgren erfahren? Besuchen Sie den Ort, wo alles begann - Astrid Lindgrens Näs (fakultativ). Hier steht das Geburtshaus der Schriftstellerin. In der Umgebung tollte sie als Kind herum. Die zahlreichen Erinnerungen aus der Kindheit boten den Stoff für viele der Erzählungen, die sie später schrieb. Heute finden Sie hier ein preisgekröntes Kulturzentrum mit Führungen durch das Geburtshaus, aktuellen Ausstellungen, einer Gartenanlage, einem Shop und einem Restaurant. In der südschwedischen Region Småland liegt ein weiteres spannendes Reiseziel für Fans von Handwerk und Design: das Glasreich (Glasriket). Es ist die Kombination aus faszinierendem Handwerk und Design, die das Glasreich in Småland zu einem der bedeutendsten Besuchermagneten in Südschweden macht. Schon seit 1742 wird hier Glas hergestellt, genauer gesagt im Dorf Kosta in der Nähe von Växjö. Damit ist Kosta Schwedens älteste Glashütte, die noch in Betrieb ist. Hier werden heute alle Produkte der bekannten Marken Kosta Boda und auch Orrefors hergestellt. Im Glasreich sind heute auch noch 13 Glashütten in Betrieb. Sehen Sie den Glasbläsern bei Ihrer faszinierenden Arbeit zu. Gegen Abend erreichen Sie Växjö. Schon beim Einfahren in die Stadt fällt einem auf, wie liebevoll die zahlreichen Grünflächen und Parks gepflegt sind. In der Tat präsentiert sich Växjö als “Europas grünste Stadt”. ca. 270 km
(Übernachtung, Abendessen & Frühstück im Hotel in Växjö)
 

VÄXJÖ – MALMÖ – KOPENHAGEN – KÖGE

Kopenhagen

Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Malmö. Malmö liegt an Schwedens Südzipfel gegenüber von Kopenhagen in Dänemark und ist nach Stockholm und Göteborg die drittgrößte Stadt des Landes. Modern, divers, lecker: Malmö ist eine der vielseitigsten Städte Skandinaviens. Wolkenkratzer ragen über jahrhundertealten Plätzen empor, und unscheinbare Ziegelfassaden beherbergen Kunstschätze mit modernen und klassischen Werken. Auf einer kurzen Orientierungsfahrt sehen Sie den „Turning Torso“, das weithin sichtbare Wahrzeichen Malmös, und das Schloss Malmöhus. Im Anschluss fahren Sie über die imposante Öresundbrücke in die dänische Hauptstadt Kopenhagen, die Sie auf einer Stadtrundfahrt mit ortsansässigem Guide kennenlernen. Das königliche Schloss Amalienborg und das Wahrzeichen der Stadt, die „Kleine Meerjungfrau“, sind nur zwei von vielen Zielen, die Sie ansteuern werden. Ihr heutiges Ziel ist schließlich Köge, südlich von Kopenhagen gelegen. ca. 284 km
(Übernachtung, Abendessen & Frühstück im Hotel in Köge)

KÖGE – RÖDBY – PUTTGARDEN – HAMBURG – HEIMREISE

Nach dem Frühstück im Hotel geht es über die Inseln Falster und Lolland nach Rödby. Von hier nehmen Sie die Fähre nach Puttgarden auf der Insel Fehmarn. Nach der Ausschiffung geht es zurück nach Hamburg und Sie treten Ihre Heimreise an. ca. 200 km

Hinweis

Änderungen im Routenverlauf und Unterkunftswechsel vorbehalten.

Preise p. P. in €

DZ/Doppelkabine außen EZ/Einzelkabine innen EZ/Einzelkabine außen
1.199,- 1.410,- 1.465,-

Preis im Dreibettzimmer/Doppelzimmer mit Zustellbett auf Anfrage. Ein Doppelzimmer mit Zustellbett ist ggf. sehr eng. 

Leistungen

  • Busrundreise im 4* Luxusreisebus lt. Programm ab/bis Hamburg
  • Durchgehende Norway ProTravel Reiseleitung ab/bis Hamburg
  • Fährpassage Travemünde–Malmö mit Finnlines, Unterbringung in Doppelkabine Außen, Abendessen und Frühstück
  • Fährpassage Rödby–Puttgarden mit Scandlines
  • 5 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels im DZ mit Du/WC inkl. Halbpension
  • Eintritt und Führung inkl. Kaffee und Kuchen im Schloss Sofiero
  • 2-stündige Fahrt auf dem Göta Kanal von Motala nach Borensberg
  • 3-stündige Stadtrundfahrt in Stockholm mit örtlicher, deutschsprachiger Reiseleitung
  • Besuch der Städte Trosa, Nyköping und Vimmerby
  • Besuch der Glashütte in Kosta
  • Taschenreiseführer nach Wahl
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Reiseversicherung
  • Optionale Ausflüge/Eintritte