Saison:
Mai-Sept 2019/2020
Preis ab:
€ 1.179,- p. P.
Dauer:
11 Tage/10 Nächte
Anreise:
täglich

Umweltfreundliche E-Auto Reise

Termine & Preise

Erleben Sie die Höhepunkte Südschwedens mit dem Auto der Zukunft. Highlights in Schweden sind neben der wunderschöne Hauptstadt Stockholm das große Seengebiet, die Region Dalarna mit ihren schwedenroten Holzhäusern, Småland mit seinen Seen und Hügeln, sowie das „Blaue Band“ - der Göta Kanal. Sie werden einen tiefen Einblick in das Herz Schwedens erhalten. Ladestationen gibt es bei oder in den Hotels. Für unterwegs erhalten Sie eine Übersicht über Ladestationen auf Ihrem Weg. Mit normaler Amperestärke sind die Batterien im Normalfall in ca. 10 Stunden voll geladen. Einige Hotels haben sogar eine Schnellladestation in unmittelbarer Nähe, an der die Batterien in weniger als einer Stunde wieder aufgeladen sind. Die kurzen Tagesetappen lassen viel Zeit zum Genießen, aktiv sein oder zum Entdecken. 

 

Umweltfreundliche E-Auto Reise

Reiseverlauf

Termine & Preise

Anreise nach Stockholm - Weiterfahrt nach Uppsala (ca. 40 Km)

imagebanksweden.se-henrik_trygg-archipelago

Anreise nach Stockholm, Mietwagenübernahme und Weiterfahrt in die Universitätsstadt Uppsala, die viertgrößte und zeitgleich eine der ältesten Städte Schwedens.

Uppsala – Borlänge (ca. 165 Km)

Imagebank_Sweden-Johan_Willner-summer_holiday

Dalarna ist in Schweden eng verbunden mit lebendigen Bauerntraditionen. Diese werden noch immer in Musik, Tanz, Trachten und alten Gebräuchen gepflegt. Die vielen Minen, allen voran die Kupfermine in Falun, und alte Herrenhäuser zeugen vom ehemaligem Wohlstand der Region. Die allgegenwärtige rote Häuserfarbe (Falunrot oder Schwedenrot) ist ein Abfallprodukt der Kupfergewinnung.

Ruhetag in Borlänge

Imagebank_Sweden-Jacque_de_Villiers-lake_siljan

Der Siljansee und umliegenden Ortschaften sind nicht nur typisch schwedisch und ruhig gelegen, sondern gelten in Schweden auch als beliebte Erholungsgebiete. Wir empfehlen einen Besuch von Tällberg und Leksand.

Borlänge – Köping (ca. 145 Km)

Bergslagen ist eine Region bestehend aus sehr vielen kleinen Orten mit Gruben, Bergbau und alten Schmelzhütten. Köping ist eine gemütliche Kleinstadt und liegt im Seengebiet.

Köping - Askersund (ca. 110 Km)

Örebro ist eine historische Stadt mit imposantem Schloss und Innenstadtpark. Angrenzend zum Park befindet sich das Freilichtmuseum Wadköping. Askersund befindet sich am nördlichen Ende des Vätternsees und lockt mit seinen historischen Holzgebäuden und einem pittoresken kleinen Hafen.

Askersund – Vänersborg (ca. 200 Km)

Imagebank_Sweden-jacque_de_villiers-naturbyn

Die Strecke entlang des Vätternsees nach Karlsborg ist wunderschön. Hier überqueren Sie den Göta Kanal. Kinnekulla ist einer der Tafelberge am Vänernsee, dem größten See Schwedens. Hier haben Sie einen wunderschönen Panoramablick über den See und auf das naheliegende Schloss Läckö. Vänersborg befindet sich an der südlichen Spitze des Sees.

Ruhetag in Vänersborg

Imagebank_Sweden-per_pixel_petersson-Marstrand_west_coast

Von Vänersborg aus haben Sie eine Auswahl an einigen sehr lohnenswerten Ausflugsmöglichkeiten. Sie sind hier nahe der schönen Westküste. Der nördliche Teil ist voller Felsen, Schären und wunderschöner Fischerorte wie z.B. Lysekil, Fjällbacka oder Smögen. Aber selbst das Seglerparadies Marstrand oder Göteborg, die zweitgrößte Stadt des Landes, sind in einer knappen Stunde erreichbar.

Vänersborg – Jönköping (ca. 155 Km)

Sie fahren vom Vänernsee zurück zum Vätternsee. Wir empfehlen die Route über Falköping. Es lohnt ein Stopp in Habo mit seiner prachtvoll ausgestatteten Holzkirche. Jönköping ist eine lebendige Stadt am Fuße des Vättern, umgeben von tiefen Wäldern und Gewässern.

Jönköping – Norrköping (ca. 170 Km)

Gränna ist nicht nur der Traum eines jeden Kindes. Bekannt ist es für seine Zuckerstangen- und Bonbonproduktion. Das nahe Vadstena ist eine Klosterstadt, hier lebte die Heilige Birgitta. Im angrenzenden Motala befindet sich das Varamo-Bad, Nordeuropas längster Binnenseestrand. In Berg finden Sie die große Schleusenanlage des Göta Kanals. Norrköping ist eine ehemalige Textilstadt und wurde rund um die Stromschnellen im Fluss Motala ström erbaut.

Norrköping – Stockholm/Solna (ca. 165 Km)

Imagebank_Sweden-ola_ericson-Stockhilm_kastellholmen

Nyköping und vor allen Dingen Trosa sind wunderschöne Küstenorte. Trosa liegt an einem kleinen Fluss und die Strecke herunter zum Hafen ist einen Spaziergang wert. Durch Södertälje kommen Sie in der Region Stockholm an. Die schwedische Haupstadt liegt an der Mündung des Mälaren. Solna liegt direkt an der Stadtgrenze zu Stockholm.

Solna – Flughafen und Heimreise (ca. 40 Km)

Abgabe des Mietwagens und individuelle Heimreise.

Hinweis

Die Einzelzimmer-/Zustellbettpreise verstehen sich bei gemeinsamer Nutzung des Mietwagens mit zwei weiteren Personen im DZ. Preis für Einzelzimmer mit eigenem Mietwagen auf Anfrage. Beim Laden der Elektroautos fallen Gebühren an. Die Preise können leicht variieren.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Wir bieten Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung über unseren Partner ERGO Reiseversicherung an.

Informationen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Generell sind unsere Reisen für Personen mit eingeschränkter Mobilität ungeeignet. In Einzelfällen prüfen wir gerne, ob wir Ihre Reisewünsche dennoch realisieren können. Sprechen Sie uns an.

Preise p. P. in €

Unterkunft Einzelzimmer Doppelzimmer Zustellbett (Erw.)
Mittelklassehotels, Zimmer mit Du/WC 998,- 1.179,- 350,-

Zustellbett Kind bis einschließlich 12 Jahre: € 310,-

Halbpension p. Erw. € 323,-/ p. Kind € 194,-

Leistungen

  • 10 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels im DZ mit Du/WC
  • 10x Frühstück
  • Mietwagen Tesla Modell S für 11 Tage ab/bis Flughafen Stockholm inkl. CDW-Versicherung, unbegrenzte km, schwedische MwSt.
  • Reiseführer nach Wahl
  • Straßenkarte mit eingezeichneten Unterkünften

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Reiseversicherung
  • Ladegebühren
  • An-/Abreise Stockholm
  • optionale Ausflüge/Eintritte