Saison:
Mai-Sept. 2021
Preis ab:
€ 950,- p. P.
Dauer:
10 Tage/9 Nächte
Anreise:
täglich

Umweltbewusste Mietwagenreise

Termine & Preise

Erleben Sie die Höhepunkte Südnorwegens mit dem Auto der Zukunft. Majestätische Berge und beeindruckende Fjorde warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Ein weiteres Highlight der Tour ist die Hauptstadt Oslo. Störende Motorengeräusche werden bei diesen Reisen nicht Ihren Genuss der nordischen Ruhe stören. Die skandinavischen Länder haben eine deutlich besser ausgebaute Infrastruktur für elektrisch betriebene Fahrzeuge. Die Reisen sind so konzipiert, dass Sie den Wagen jede Nacht problemlos entweder direkt am Hotel oder in unmittelbarer Nähe laden können. Mit normaler Amperestärke sind die Batterien in der Regel in ca. 10 Stunden vollgeladen. Einige Hotels haben sogar eine Schnellladestation in unmittelbarer Nähe, an der die Batterien in weniger als einer Stunde wieder einsatzbereit sind. Unterwegs werden Sie insbesondere an den Hauptstraßen und in größeren Städten viele Ladestationen finden. Fahrtstrecke ca. 835 km ab/bis Oslo.

Umweltbewusste Mietwagenreise

Reiseverlauf

Termine & Preise

ANREISE NACH OSLO

Innovation_Norway-Christopher_Hagelund-Aker-Brygge-Oslo

Individuelle Anreise zum Flughafen Oslo-Gardermoen. Hier übernehmen Sie Ihren Mietwagen. Bevor Sie in Ihr Hotel fahren haben Sie die Möglichkeit einen ersten Eindruck von Oslos Vielfalt zu bekommen. Besuchen Sie den Vigeland Park mit seinen berühmten Skulpturen oder schlendern Sie durch die Prachtstraße Karl Johans Gate. Sie übernachten am westlichen Rand von Oslo in Asker.

ASKER – FLÅ IN HALLINGDAL – ca. 110 Km

Elektroauto

Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie Zeit für Oslos Innenstadt. Anschließend Weiterfahrt nach Flå. Das Tal Hallingdal grenzt an mächtige Berge sowie ausgedehnte Waldgebiete und ist für seine Wildtierpopulation bekannt. Im Tierpark von Flå können Sie die großen nordischen Tiere, wie den Braunbären, beobachten.

FLÅ – GEILO – ca. 100 Km

Die heutige Etappe führt Sie nach Geilo. Wer aktiv sein möchte, ist hier richtig. Geilo entstand beim Bau der berühmten Bergenbahn und ist heute im Winter wie im Sommer ein beliebtes Reiseziel. Unendlich viele Wanderrouten durch großartige Landschaften mit vielen Aussichtspunkten warten darauf, entdeckt zu werden. Besonders reizvoll ist die Wanderung über den Prestholtrunden, im Hallingskarvet-Nationalpark. Ausgangspunkt ist die Alm Prestholtseter. Sie haben es auch nicht weit bis zur westlichen Hardangervidda und ins Tal Hallingdal. Im Freilichtmuseum Geilojordet können Sie sich mit der lokalen Geschichte und Kultur vertraut machen.

GEILO – FLÅM – ca. 115 Km

Fjord_Norway-Terje_Rakke-The-Flam-railway

Über Ål und die Hochebene Hardangervidda gelangen Sie nach Flåm am Aurlandsfjord. Der kleine Ort unterhalb der imposanten Berge ist Ausgangspunkt der Flåmsbahn. Die Touristenbahn schafft auf nur 21 Kilometern Länge einen eindrucksvollen Anstieg von 866 Metern. Alternativ durchqueren Sie per Schiff den malerischen Nærøy- und den Aurlandsfjord und erreichen somit Gudvangen. Dies sind nur zwei der vielen Möglichkeiten, die sich Ihnen am heutigen Tag bieten.

FLÅM – SOGNDAL – ca. 70 Km

Innovation_Norway-Jens_Henrik_Nybo-Sognefjord-Sogn-og-Fjordane

Diese abwechslungsreiche Strecke bietet viele schöne Aussichtspunkte. Zu Beginn durchfahren Sie den 24,5 Kilometer langen Lærdalstunnel und setzen anschließend bei Fodnes über den Sognefjord, welcher der tiefste und längste Fjord Norwegens ist, über. Ihr Tagesziel ist Sogndal, der Hauptort im inneren Sognefjord. 2 Übernachtungen in Sogndal.

AUFENTHALT IN SOGNDAL

Innovation-Norway-CH-Sognefjord-Kaupanger

Der Ort Sogndal hält viele Ausflugsmöglichkeiten für Sie bereit. Im Norden finden Sie Europas größten Festlandgletscher, den Jostedalsbreen. Im anliegenden Ort Jostedalen können Sie beispielsweise an einer geführten Gletschertour teilnehmen. Oder Sie starten ab Hella über den Sognefjord nach Fjærland, wo sich Fjord und Gletscher treffen.

SOGNDAL – BEITOSTØLEN – ca. 160 Km

Die heutige Etappe führt Sie über den Sognefjord in die Berge nach Beitostølen. Aufgrund seines alpinen Skigebietes und seinen mehr als 35 Kilometer Langlaufloipen gilt Beitostølen als beliebter Wintersportort. Beitostølen ist im Sommer und Herbst Ausgangspunkt für unzählige schöne Wanderrouten. Mit dem Aufstieg vom See Bygdin zum Berg Bitihorn bietet sich eine rund vierstündige Wanderung an. Der Höhenunterschied beträgt gute 500 Meter. Oben erschließt sich ein wunderbarer Blick auf die umliegende Bergwelt. 2 Übernachtungen in Beitostølen.

BEITOSTØLEN

Innovation_Norway-CH-Walking-Jotunheimen-Oppland

Breitostølen liegt am Südrand des Jotunheimen-Gebirges. In dieser Bergwelt können Sie zum Beispiel an verschiedenen Wanderungen teilnehmen. Schon allein der Weg in das Jotunheimen-Gebirge bildet ein Höhepunkt, da Sie die einzigartige Landschaftsroute Valdresfle erleben werden. Eine Fahrt durch die offene Gebirgslandschaft schafft unvergessliche Momente.

BREITOSTØLEN – GJØVIK

Heute fahren Sie an Valdres, einem pittoresken Talgang entlang und erreichen so die östliche Tiefebene. Schließlich fahren Sie nach Gjøvik. Die Stadt liegt am größten norwegischen See, dem Mjøsa-See und beherbergt eine der wenigen Schokoladenfabriken in Norwegen. Zudem findet sich in Gjøvik die weltweit größte Zuschauerhalle in einem Berg, die für die Olympischen Spiele 1994 in Lillehammer gebaut wurde.

GJØVIK - OSLO – ca. 140 Km

Innovation_Norway-Christopher_Hagelund-Vigeland-Sculpture-Park-Oslo

Ihr letzter Tag führt Sie zurück nach Oslo. Je nach Abreisezeit haben Sie vielleicht noch ein paar Stunden um die lebendige Metropole zu erkunden. Abgabe des Mietwagens am Flughafen und individuelle Heimreise.

Hinweis

Die Einzelzimmer-/Zustellbettpreise verstehen sich bei gemeinsamer Nutzung des Mietwagens mit zwei weiteren Personen im DZ. Preis bei 3er-Belegung im DZ und EZ auf Anfrage. Die Kosten für das Laden der Batterie sind nicht im
Reisepreis enthalten.​ Die Preise können leicht variieren.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Wir bieten Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung über unseren Partner ERGO Reiseversicherung an.

Informationen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Generell sind unsere Reisen für Personen mit eingeschränkter Mobilität ungeeignet. In Einzelfällen prüfen wir gerne, ob wir Ihre Reisewünsche dennoch realisieren können. Sprechen Sie uns an.

Ladestationen

  • Tag 1: Ladestation am Thon Hotel Vettre
  • Tag 2: Ladestation vor dem Einkaufszentrum am Hotel Bjørneparken Flå
  • Tag 3: Ladestation an der Straße, ca. 300 m vom Hotel Highland entfernt
  • Tag 4: Ladestation in Flåm am Ortsrand, ca. 500 m vom Flåmsbrygga Hotel entfernt
  • Tag 5: Ladestation beim Einkaufszentrum, ca. 400 m vom Quality Hotel Sogndal entfernt
  • Tag 7: Ladestation direkt neben dem Hotel Bergo
  • Tag 9: Ladestation Grønn, ca. 300 m vom Quality Hotel Strand entfernt

Preise p. P. in €

Unterkunft Einzelzimmer Doppelzimmer Zustellbett (Erw.)
Mittelklassehotels, Zimmer mit Du/WC 2.085,- 1.220,- 950,-

Zustellbett Kind bis einschließlich 12 Jahre: € 265,-

Leistungen

  • Mietwagen (Nissan Leaf oder Hyundai Ioniq) für 10 Tage ab/bis Oslo (inkl. LDW-Versicherung mit Selbstbehalt, unbegrenzte km, norwegische MwSt.)
  • 9 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Frühstück im DZ mit Du/WC
  • Taschenreiseführer nach Wahl
  • Straßenkarte mit eingezeichneten Übernachtungsorten

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Reiseversicherung
  • Ladegebühren
  • An-/Abreise Oslo
  • optionale Ausflüge/Eintritte