Saison:
Juni-Sept. 2019/2020
Preis ab:
€ 870,- p. P.
Dauer:
9 Tage/8 Nächte
Anreise:
täglich

Rundreise durch die finnische Seenplatte

Termine & Preise

Finnland ist ein Land der Gegensätze. Hier können Sie Ihren Aufenthalt mit allen Sinnen genießen, das Gefühl der Weite spüren, die Stille der Wildnis in sich aufsaugen und das rege Treiben der Seenplatte erleben. Jeder einzelne der einzigartigen Nationalparks in Finnland stellt die Naturmerkmale einer Region zur Schau: ein Schärenmeer aus Inseln, unberührten Wäldern und kristallklaren, in den unterschiedlichsten Blautönen glitzernden Seen. Hier ist für jeden etwas dabei – ob Sie nun lieber eine Kanutour mit der Familie unternehmen oder durch die Wildnis über uralte Pfade wandern möchten. Finnland heißt Sie immer gerne Willkommen.

Rundreise durch die finnische Seenplatte

Reiseverlauf

Termine & Preise

Ankunft Helsinki

Helsinki

Nach der individuellen Anreise nach Helsinki übernehmen Sie Ihren gebuchten Mietwagen und erkunden die Hauptstadt Finnlands. Diese lebendige Hauptstadt am Meer mit wunderschönen Inseln und großen grünen Parks bietet eine große Anzahl an Kultureinrichtungen, Architektur, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und vielen weiteren Aktivitäten. Die Seefestung Suomenlinna zum Beispiel ist eine der populärsten Sehenswürdigkeiten Finnlands und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Die schönen Inseln sind mit der Fähre nur 15 Minuten vom Marktplatz in Helsinki entfernt.

Helsinki - Lappeenranta (ca. 224 km)

Seenplatte Finnland

Der heutige Tag Ihrer Reise führt Sie mitten ins Herz vom Seenland Saimaa nach Lappeenranta. Im Seenland Saimaa lebt die Ringelrobbe, eine der seltensten Robbenarten der Welt, die nur in diesen Gewässern anzutreffen ist. Auf einer Kanutour könnten Sie mit etwas Glück diese sympathischen Wesen entdecken und begleiten.

Aufenthalt in Lappeenranta - Ausflug Imatra

Heute besuchen Sie Imatra, eine ca. 36 km von Lappeenranta entfernte Stadt an der Grenze Russlands. Durch Imatra fließt der Fluss Vuoksi, der das ganze Jahr über hervorragende Angelmöglichkeiten bietet. Einige von Finnlands schönsten Radwegen führen entlang des Flusses in dem man auch baden kann. Vogelfreunde kommen auch nicht zu kurz: an den Ufern des Flusses kann man dutzende und teilweise seltene Vogelarten bewundern.

Lappeenranta – Kuopio (ca. 270 km)

Kuopio-Puijo-Tower

Durch entspannende Naturlandschaften fahren Sie heute weiter nach Kuopio, eine Hafenstadt in der Seenplatte, direkt am Ufer des Kallavesi-Sees gelegen. Besonders im Sommer zeigt sich Kuopio von seiner schönsten Seite: das alljährlich große Tanzfestival auf dem Marktplatz und das feucht-fröhliche Weinfest lässt die Stadt zur Höchstform auflaufen. Die beste Aussicht in Finnland genießen Sie auf dem Puijo-Turm, der mit seinem Drehrestaurant einen einmaligen Blick auf die umliegende Seenlandschaft bietet.

Aufenthalt in Kuopio

Kuopio-Seengebiet

Nutzen Sie den heutigen Tag für eine Rundfahrt durch die Seenlandschaft. Während der Hauptsaison legen täglich bis zu 20 Fähren von Kuopio ab, die durch die Weiten des Kallavesi-Sees schippern. Nach dieser entspannten Fahrt könnten Sie noch einen Abstecher nach Rauhalati machen, welches nur ca. 5 km von Kuopio entfernt ist: In der Nähe der Jätkänkämppä-Holzfällerhütte erleben Sie eine lebendige Holzfällertradition, indem Waldarbeiter ihr Können im Baumstammrollen unter Beweis stellen.

Kuopio – Jyväskylä (ca. 147 km)

Visit_Finland-Jyvaeskylae_Satama_Julia_Kivelae

Nach einer entspannten Etappe erreichen Sie die zentralfinnische Stadt Jyväskylä. Gelegen am Päijänne-See, dem längsten und tiefsten See Finnlands, bietet diese lebhafte Stadt mit ihren Häfen, Museen, Galerien und Veranstaltungen einen vielseitigen Urlaub. Hier finden Sie den Großteil der vom Architekten Alvar Aalto entworfenen Gebäude die es weltweit gibt. Mit ihrer Seenlandschaft ist Jyväskylä eine der schönsten Regionen des Landes und überzeugt mit ihren abwechslungsreichen Landschaften sowohl natur- als auch sportbegeisterte Urlauber.

Aufenthalt in Jyväskylä

Visit_Finland_lakeland_Konnanlampi

Wenn sich die Beine müde anfühlen, wird der Kopf frischer. Bewegung in der Natur ist daher der beste Ausgleich zum Alltag und aus diesem Grund findet man viele gut ausgeschilderte Naturpfade, Routen und hunderte Kilometer an Fahrradwegen, die sich durch die mittelfinnische Landschaft ziehen. Vielleicht haben Sie heute noch Freude an einer Wanderung durch die Wildnis und entspannen zum Schluss in einer echten finnischen Sauna.

Jyväskylä - Helsinki

Helsinki

Der vorletzte Tag Ihrer Rundreise ist angebrochen. Sie können heute noch einen Spaziergang durch den großen Hauptpark Helsinkis und die Wälder machen, die kurz hinter der Innenstadt beginnen oder Sie lassen sich noch etwas von der Jugendstil-Architektur inspirieren. Zum Abschied schießen Sie von sich noch ein Foto auf den Treppen des Doms zu Helsinki, bevor Sie morgen die Heimreise antreten.

Heimreise

Individuelle Abreise von Helsinki.

Hinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Wir bieten Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung über unseren Partner ERGO Reiseversicherung an.

Informationen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Generell sind unsere Reisen für Personen mit eingeschränkter Mobilität ungeeignet. In Einzelfällen prüfen wir gerne, ob wir Ihre Reisewünsche dennoch realisieren können. Sprechen Sie uns an.

Preise p. P. in €

Saison Einzelzimmer Doppelzimmer Zustellbett (Erw.)
Saison A: 01.06.-20.06. & 19.08.-30.09. 1.710,- 900,- 400,-
Saison B: 21.06.-18.08. 1.690,- 870,- 350,-

Zustellbett Kind bis einschl. 12 Jahre: € 200,-

Leistungen

  • Mietwagen Kat. B (VW Polo o.ä.) für 9 Tage ab/bis Helsinki (inkl. CDW-Versicherung und unbegrenzte km)
  • 8 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Du/WC, inkl. Frühstück
  • Taschenreiseführer nach Wahl
  • Straßenkarte

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Reiseversicherung
  • An-/Abreise Helsinki
  • Optionale Eintritte/Ausflüge