Saison:
auf Anfrage
Preis ab:
€ 3.360,- p. P.
Dauer:
21 Tage/ 20 Nächte
Anreise:
je nach Fahrplan

21-TÄGIGE KOMBI-REISE AUTO & POSTSCHIFF

Termine & Preise

Diese Kombination aus Schiffs- und Autoreise führt Sie entlang der norwegischen Küste und durch das abwechslungsreiche westliche Norwegen. Mit dem Auto erkunden Sie malerische Orte am Fjord und die überwältigende Natur entlang der wildromantischen Atlantikküste sowie landschaftliche Kleinode weiter im Landesinneren. Anschließend starten Sie an Bord der Havila-Postschiffe die klassische Rundreise von Bergen nach Kirkenes und zurück. Eine unvergessliche Route entlang zerklüfteter Küsten zu Höhepunkten wie den Lofoten und dem Nordkap.

21-TÄGIGE KOMBI-REISE AUTO & POSTSCHIFF

Reiseverlauf

Termine & Preise

Anreise Bergen - Florø

Individuelle Anreise nach Bergen. Auf der Etappe gen Norden erreichen Sie die ersten hohen Berge. Entlang des Osterfjords fahren Sie zum Sognefjord – Norwegens längster und tiefster Fjord. Über die Kulturstadt Førde gelangen Sie später in das idyllische Städtchen Florø. ca. 230 km 

FLORØ – FOSNAVÅG

Wir empfehlen über den äußeren Nordfjord in die nördliche Fjordregion zu reisen. Danach ist der Weg zur Insel Gurskøy nicht weit. Ein Abstecher von Dragsund nach Runde, zum größten Vogelfelsen in Südnorwegen, ist ebenfalls ein großartiges Erlebnis. ca. 195 km

FOSNAVÅG – GEIRANGER

Geirangerfjord ©Fjord_Norway-Per_Eide-Cruiseship-in-Geiranger

Heute erwartet Sie ein Fjorderlebnis der Superlative. Der Hjørundfjord mit dem kleinen Norangfjord ist der erste Tageshöhepunkt. Die Fahrt bis Hellesylt ist ebenfalls nicht weit. Ein tolles Erlebnis ist die Schiffsfahrt durch den engen und weltberühmten Geirangerfjord. Das Panorama aus Wasserfällen und abgelegenen Bauernhöfen an den steilen Hängen bleibt Ihnen sicher lange in Erinnerung. ca. 130 km

GEIRANGER – SKEI

Die kleine Bergetappe führt Sie nach Stryn am Nordfjord, eine der landschaftlich reizvollsten Gegenden Norwegens. Besuchen Sie Europas größten Festlandsgletscher Jostedalsbreen. Von Olden aus fahren Sie nach Briksdal, wo Sie eine Wanderung zu einem der zahlreichen Nebengletscher machen können. ca. 150 km

SKEI – SOGNDAL

Der Weg führt Sie heute über die Hochebene Gaularfjell mit vielen Aussichtspunkten zum Fjærlandsfjord und dem Gletscher Jostedalsbreen bis hin zum mächtigen Sognefjord. Tipp: Eine kleine Wanderung am Fossestien (übersetzt: der Wasserfall-Pfad) lohnt sich. Entlang des Sognefjords kommen Sie nach Sogndal. ca. 150 km

SOGNDAL – KINSARVIK

Am Sognefjord befinden sich die meisten der knapp 30 verbliebenen Stabkirchen Norwegens. Die kleinen Holzkirchen sind bis zu 850 Jahre alt. Über Voss geht es zum Hardangerfjord. Eine der längsten Hängebrücken der Welt überspannt den Eidfjord und ist ein architektonisches Meisterwerk. So erreichen Sie Kinsarvik am Sørfjord. ca. 180 km

KINSARVIK – SAUDA

Hardangerfjord

Über Odda verlassen Sie den Hardangerfjord. Den Wasserfall Låtefoss können Sie vom Auto aus erblicken. Über Røldal kommen Sie auf der wunderschönen Panoramastraße Saudavegen nach Sauda am gleichnamigen Fjord, wo Sie übernachten. ca. 120 km

SAUDA – STAVANGER

Ihr Weg durch die Region Ryfylke führt entlang der vielen Fjordarme des Boknafjords. Wenn Sie kurz vor Stavanger hinter Jørpeland zum Preikestolen fahren, können Sie in rund zwei Stunden die 600 m hohe und senkrecht abfallende Kanzel am Lysefjord erklimmen. ca. 140 km

STAVANGER – BERGEN – EINSCHIFFUNG HAVILA KYSTRUTEN

Bergen

Der Weg nach Bergen führt Sie durch wunderschöne Küstenlandschaften. Mehrere Fährstrecken queren die Mündungen des Boknafjords und des Hardangerfjords. Ein Abstecher zum Wikingermuseum in Avaldsnes lohnt sich. Die Hafenstadt Bergen ist ein weiterer Höhepunkt an diesem Tag. In der Innenstadt finden Sie neben dem berühmten Viertel Bryggen viele weitere Sehenswürdigkeiten, die gut zu Fuß zu entdecken sind. Eine atemberaubende Fahrt zum Gipfel des Fløyen mit Panoramablick auf die Stadt und die Umgebung ist nur ein Highlight von vielen!

In Bergen beziehen Sie Ihr schwimmendes Zuhause für die nächsten 11 Tage. Am Abend verlässt das Schiff Bergen. Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft, während Sie in der Panorama Bar weitere Passagiere kennen lernen. Lassen Sie den Abend gemütlich ausklingen. ca. 210 km

AN BORD DER HAVILA SCHIFFE

Lofoten

Auf Ihrer einmaligen Reise lernen Sie in 34 charmanten Häfen die unterschiedlichen Facetten Norwegens kennen.

Über den weltberühmten Geirangerfjord, mit seinen beeindruckenden Bergen und zahlreichen Wasserfällen, nehmen Sie Kurs auf das malerische Städtchen Ålesund. Weiter geht es für Sie entlang vieler kleiner Orte und Häfen nach Trondheim, bekannt für den Nidarsdom mit dem Erzbischofssitz.

Anschließend erwartet Sie einer der Höhepunkt Ihrer Reise: die malerische Inselgruppe der Lofoten. Hier befinden Sie sich nun nördlich des Polarkreises und können die dramatische Natur und unzählige kleine Inseln sowohl an Land, als auch von der Seeseite bewundern. Dann erreichen Sie das Nordkap – für viele Norwegen-Besucher ein Traumziel. Vom „Ende der Welt“ geht für Sie weiter nach Kirkenes nahe der russischen Grenze, dem Wendepunkt Ihrer Reise. Von hier aus fahren Sie zurück Richtung Bergen. Besuchen Sie unterwegs viele weitere Stationen wie Hammerfest, Kristiansund oder Molde. Ein absolutes Highlight ist ein Besuch des Svartisengletschers. Eine detaillierte Übersicht der Tagesetappen finden Sie hier.

AUSSCHIFFUNG UND BERGEN

©Innovation Norway-Sonja_Arrepia-Bergen-Hordaland

Nach einem letzten Vormittag an der Fjordküste endet Ihre Schiffsreise am frühen Nachmittag in Bergen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur Verfügung, um die Stadt zu erkunden. Besuchen Sie zum Beispiel das Aquarium, das Freilichtmuseum Bergen oder passend zu Ihrer Reise das Schifffahrtsmuseum. 

Bergen und Heimreise

©Fjord_Norway - Willy_Haraldsen-Bergen-Harbour-at-sunset

Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie je nach Abreisezeit die Möglichkeit, weitere Attraktionen zu erkunden. Fahren Sie mit der Fløibahn auf den Stadtberg Fløyen, der einen tollen Ausblick auf die Stadt bietet oder besuchen Sie das sehenswerte hanseatisch geprägte Viertel Bryggen und die alte Festungsanlage. Individueller Heimreise. 

Getränkepakete an Bord von Havila Kystruten

Buchen Sie Ihr passendes Getränkepaket vorab bei uns, somit profitieren Sie von attraktiven Vergünstigungen. Bitte beachten Sie, dass das Getränkepaket auf eine Bordkarte gebucht wird, aber es von mehreren Reisenden genutzt werden kann.

Hinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Wir bieten Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung über unseren Partner ERGO Reiseversicherung an.

Wir empfehlen eine Anreise mit Fjord Line von Hirtshals nach Bergen. Während der Seereise kann das Auto in Bergen kostenpflichtig geparkt werden. Bei einer Anreise mit dem Flugzeug buchen wir gerne einen entsprechenden Mietwagen für Sie. Preise für andere Kabinenkategorie oder Belegungen mit 3 oder 4 Personen auf Anfrage.

Preise p. P. in €

Kabine 01.09.-30.09.2022
EZ/EK außen 6.650,-
DZ/DK Außen 3.490,-

Termine: 01.09.-30.09.2022 nach dem Fahrplan der Havila Reederei

Hinweise: Erläuterung zu den Kabinentypen finden Sie hier. Die Preise verstehen sich pro Person. 

 

Derzeit überarbeiten wir die Termine und Preise für 2023. Wir bitten daher um Verständnis, dass die Preise noch nicht aktualisiert sind. Für Ihre Reise 2023 schreiben Sie uns gern eine E-Mail und wir erstellen Ihnen ein Angebot.

Leistungen

  • 9 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Frühstück im DZ mit Du/WC
  • Havila Kystruten Seereise Bergen – Kirkenes – Bergen (11 Nächte) in der Doppel-Außenkabine inkl. Vollpension
  • Innernorwegische Fähre Hellesylt-Geiranger
  • Taschenreiseführer nach Wahl
  • Straßenkarte auf Wunsch

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreise Bergen
  • Reiseversicherung
  • Getränkepakete an Bord von Havila Kystruten
  • Optionale Ausflüge/Eintritte