Saison:
Juni-Aug. 2024
Preis ab:
€ 1.730,- p. P.
Dauer:
11 Tage/10 Nächte
Anreise:
täglich

Von Oslo in den hohen Norden

Termine & Preise

Eine entspannte und nachhaltige Reise von Oslo bis in den hohen Norden! Auf den berühmten Bahnstrecken der Dovrebahn und der Nordlandsbahn erreichen Sie Bodø, die Kulturhauptstadt Europas 2024. Von hier aus sind die spektakulären Lofoten schnell erreicht. In Moskenes beginnt auch schon die Arctiv Route. Mit bequemen Reisebussen lernen Sie individuell die schönsten Orte der Inselgruppe kennen. Ihr Weg führt Sie über die Vesterålen und die Insel Senja. In der arktischen Hauptstadt Tromsø endet die Reise. Viele Fotostopps und tolle Ausflüge inklusive. 

Von Oslo in den hohen Norden

Reiseverlauf

Termine & Preise

Anreise nach Oslo

Oslo ©Innovation_Norway-Terje_Borud-Aker-Brygge

Individuelle Anreise nach Oslo. Wir empfehlen Ihnen die Fahrt mit der Color Line von Kiel nach Oslo. Alternativ gibt es gute Flugverbindungen. Die Hauptstadt Norwegens hat viel zu bieten und ist ein toller Startpunkt für Ihre Reise durch das Land. Sie übernachten in der Nähe des Hauptbahnhofs und sind somit direkt im Zentrum. Die Oper, das königliche Schloss oder die Paradestraße Karl Johans Gate sind fußläufig sehr gut erreichbar.

Oslo - Trondheim

Trondheim

Nach einem leckeren Frühstück steigen Sie in die Dovrebahn, mit der Sie von Oslo nach Trondheim fahren. Die Strecke ist einmalig schön und Sie durchfahren das Dovrefjell in Richtung Norden. Ihr Tagesziel ist Trondheim. Auch hier ist Ihr Hotel nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie der Nidarosdom mit dem Erzbischofsitz sind schnell erreicht.

Trondheim - Bodø

Nidarosdom ©Innovation_Norway-Terje_Rakke

Weiter geht die Reise Richtung Norden. Heute überqueren Sie den Polarkreis mit der Nordlandsbahn, welche Sie bis nach Bodø bringt. Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft. Über Saltfjellet kommen Sie in die Berge. Auch in Bodø übernachten Sie zentral. Die Stadt hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt und ist 2024 die Kulturhauptstadt Europas.

Bodø - Reine

Reinefjord ©Innovation_Norway-CH

Bodø ist der perfekte Ausgangspunkt, die berühmte Inselgruppe der Lofoten zu erreichen. Mit der Fähre setzen Sie über nach Moskenes. Nach einer ca. 4-stündigen Fahrt empfängt Sie ein atemberaubendes Panorama mit spitz zulaufenden Bergen. Hier beginnt nun die Arctic Route. Mit dem Reisebus fahren Sie die kurze Strecke bis nach Reine. Hier übernachten Sie in einem norwegisch-typischen Rorbu.

Hammerfest - Berlevåg

Fischerhütten nahe Reine

Willkommen auf den Lofoten! Reine gehört zu den schönsten und beliebtesten Fischorten der Lofoten und liegt am südwestlichen Ende der langen Inselgruppe. Der Ort ist über verschiedene kleine Inselchen verteilt und ist malerisch von Bergen eingerahmt. Nutzen Sie den Tag, den Ort in Ruhe zu erkunden. Die Wanderung auf den Reinebringen ist für erfahrende Wanderer sehr zu empfehlen.

Reine - Svolvær

Lofoten ©Innovation_Norway-Johan_Berge-Moskenes

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung bevor Sie mit dem Bus die Lofoten entlangfahren. Sie passieren kleine Fischerorte und halten an den schönsten Stellen. Das Tagesziel ist Svolvær, der Hauptort der Lofoten. Ein perfekter Ausgangspunkt für Aktivitäten und Ausflüge.

Svolvær

Henningsvaer

Heute steht Ihnen ein weiterer Tag zur freien Verfügung. Gerne empfehlen oder buchen wir Ihnen Ausfl üge. Wie wäre es mit einer Fjord Cruise durch den berühmten Trollfjord oder ein Rundgang durch den schönen Fischerort Henningsvaer?

Svolvær - Andenes

Vesteralen

Früh morgens startet eine weitere, spannende Etappe im bequemen Reisebus. Heute geht es für Sie auf die Vesterålen. Die Inselgruppe liegt nördlich der Lofoten, ist etwas weniger bekannt, aber mindestens genauso schön. Eine kurze Passage legen Sie mit der Fähre zurück und genieße den Blick vom Wasser aus. Anschließend warten tolle Ausblicke und natürlich Fotostopps auf den Vesterålen auf Sie. Ihr Tagesziel ist Andenes. Der kleine Ort ganz im Norden der Insel Andøya ist vor allem für die Vielzahl an Walen, die sich dort aufhalten, bekannt. Eine Walsafari ist für Sie bereits inkludiert.

Andenes - Senjahopen

Senja

Schlendern Sie vormittags noch durch Andenes, bevor Sie zur Mittagszeit mit dem Bus Richtung Fähre fahren. Hier setzen Sie dann nach Gryllefjord auf der Insel Senja über. Senja empfängt Sie mit einer wilden Schönheit und wird auch als „Miniatur Norwegen“ betitelt. Grund hierfür sind die spitzen Berge, weit bewaldete Nationalparks und weiße Sandstrände. In Senjahopen bei Mefjord Brygge verlassen Sie den Reisebus und checken in Ihrer Unterkunft für die nächste Nacht ein.

Senjahopen - Tromsø

Tromso ©Innovation Norway CH

Der Vormittag steht Ihnen zu freien Verfügung. Unser Tipp: Unternehmen Sie eine kleine Wanderung durch die unvergessliche Natur. Am Nachmittag werden Sie von Ihrem Reisebus abgeholt und bis nach Tromsø gebracht. Auch auf dieser Strecke ist eine kleine Fährfahrt mit dabei. Am späteren Abend erreichen Sie die arktische Hauptstadt und haben noch eine letzte Nacht im hohen Norden.

Tromsø und Heimreise

Arctische Kathedrale Tromso ©Innovation Norway CH

Heute steht Ihre individuelle Heimreise an. Je nach Rückflug empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang durch die Stadt. Auch das Polaris ist einen Besuch wert.

Hinweise

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Preise pro Person in €

Reisetermin EZ DZ DZZ
15.06.-31.08. 2.810,- 1.940,- 1.730,-

Passende Flüge buchen wir zum tagesaktuellen Tarif gerne gegen Aufpreis dazu. 

 

Information: EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, DZZ = Doppelzimmer mit Zustellbett

Leistungen

  • 8 Übernachtungen inkl. Frühstück in guten Mittelklassehotels im Zimmer mit Du/WC
  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück in einem Rorbu mit mind. 1 Schlafzimmer, Du/WC, Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung
  • Bahnfahrten in der 2. Klasse inkl. Sitzplatzreservierung: Oslo- Trondheim (Dovrebahn), Trondheim-Bodø (Nordlandsbahn)
  • Busfahrten im Reisebus inkl. Sitzplatz: Moskenes-Reine, Reine-Svolvær, Svolvær-Andenes, Andenes-Senjahopen, Senjahopen-Tromsø
  • Innernorwegische Fähren: Bodø-Moskenes, Fiskebøl-Melbu, Andenes-Gryllefjord, Botnhamn-Brensholmen
  • Ca. 1,5-2,5-stündige Walsafari ab/bis Andenes
  • Taschenreiseführer nach Wahl

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Reiseversicherung
  • Anreise Oslo / Abreise Tromsø
  • Nicht in den Leistungen aufgeführte innernorwegische Fähren
  • Mietwagen
  • Transfers
  • Nicht in den Leistungen aufgeführte Ausflüge/Eintritte
  • Nicht in den Leistungen aufgeführte Verpflegung
  • Persönliche Ausgaben