Saison:
Mai-Sept. 2019
Preis ab:
€ 798,- p. P.
Dauer:
10 Tage/9 Nächte
Anreise:
täglich

10 Tage PKW-Rundreise

Termine & Preise

Diese mit 10 Tagen relative kurze und günstige Reise beinhaltet dennoch alle Landschaften, die Norwegen so einzigartig machen. Freuen Sie sich auf die berühmten Fjordlandschaften, malerische Berge, auf Hochplateaus und grüne Täler. Selbstverständlich ist auch die Hauptstadt Oslo mit von der Partie.

10 Tage PKW-Rundreise

Reiseverlauf

Termine & Preise

Anreise nach Oslo

Oper in Oslo

Individuelle Anreise nach Oslo. Herzlich Willkommen in der schönen Hauptstadt Norwegens. Ihr Hotel liegt am nördlichen Rand des Stadtzentrums. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind somit komfortabel zu erreichen.

Oslo - Røros

Die heutige Etappe führt über die schöne Stadt Lillehammer, Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1994, ins schöne Gudbrandsdalen. Im hiesigen Ort Ringebu steht eine jener historischen Stabkirchen, von welchen noch 28 in ganz Norwegen existieren. Am Rondane-Gebirge vorbei gelangen Sie in eine ganz besondere Stadt, die nicht ohne Grund von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt worden ist. Røros blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Seit Mitte des 17. Jahrhunderts bis in die 1970er lebte die Stadt vom Kupfererz-Abbau. Viele historische Gebäude bezeugen diese alte Bergbau-Tradition. Besonders markant ist die weiße Kirche aus dem Jahre 1784, die Røros überragt.

Røros - Trondheim

Bryggen in Trondheim

Der heutige Vormittag steht Ihnen noch zur Verfügung, um die schöne Bergstadt Røros auf einem Bummel durch die schmalen Sträßchen zu erkunden. Anschließend führt die heutige relativ kurze Tagesetappe durch das Gauldalen in die Krönungsstadt Trondheim. In der Stadt am gleichnamigen Fjord wurden nicht nur die Häupter der Könige gekrönt, Trondheim war sogar im Mittelalter für rund 200 Jahre Hauptstadt. Der prächtige Nidaros-Dom sowie die wunderschöne Altstadt zeugen von der langen Stadtgeschichte. Sie wohnen am Hafen von Trondheim mit einem wunderschönen Blick auf die Fjordinsel Munkholmen. Auch die Altstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten ist komfortabel zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Trondheim - Mosjøen

Kleine Städte und historische Orte säumen den Trondheimfjord. Durch Namdal, gleichermaßen Tal und Bezirk der Region Trøndelag, geht es in Richtung Norden. Der Lachsfluss Namsen begleitet Ihre Route. Auf etwa halber Strecke lädt der sehenswerte Natur- und Freizeitpark Namsskogan zu einem Besuch ein. Spätestens hier präsentieren sich auch alle Tiere Skandianviens. Ihr heutiges Ziel, die Stadt Mosjøen, liegt idyllisch zwischen zwei Bergen am Ufer vom Vefsnfjord. Ihr Hotel liegt zudem in der historischen Straße Sjøgata, eine der schönsten Straßen der Stadt.

Mosjøen - Brønnøysund

Helgelandsküste

Die Nordlandküste zählt mit zu den schönsten Küstenabschnitten Norwegens. So passieren Sie auf dieser Strecke auch die berühmte Bergkette der „Sieben Schwestern“. Der heutige Tag ist zudem ideal für einen Bootsausflug auf den Vega-Archipel, der aus rund 6.000 Inseln, Holmen und Schären besteht. Der Archipel wurde 2004 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Die hiesige uralte Kulturlandschaft wird noch heute von der ebenfalls alten Tradition geprägt, die Daunen der hier lebenden und unter Naturschutz stehenden Eiderenten zu sammeln und zu verarbeiten – Ein ideales Zusammenspiel von Mensch und Tier. Die Stadt Brønnøysund ist Ihr heutiges Etappenziel. Die Stadt ist zudem Hafen auf der berühmten Hurtigrute und liegt in der Nähe einer bekannten Sehenswürdigkeit. Der Torghatten ist der berühmte „Berg mit dem Loch“, das eine Höhe von 35 m sowie eine Länge von 160 m misst. Der spektakuläre Berg liegt rund 20 Autominuten von Brønnøysund entfernt.

Brønnøysund - Brekstad

Die Küstenlandschaft wird von Sunden, unzähligen Inseln und schroffen Felsen geformt, die immer wieder durch Fjorde unterbrochen wird. Auch säumen viele kleine Orte die Küste. Im Ort Brekstad können Sie sogar mit dem Anwesen Austrått eines der wenigen norwegischen Herrenhäuser besuchen. Brekstad liegt malerisch am Trondheimfjord.

Brekstad - Kristiansund

Über den Trondheimfjord geht es im Anschluss weiter gen Süden. Die Route verläuft durch eine wunderbar zerklüftete Küstenlandschaft. Tagesziel ist die alte Hafenstadt Kristiansund, die einst durch den Stockfischhandel reich und bekannt wurde. Heute leben die Einwohner neben dem Fischfang auch vom Schiffbau und Erdöl-Gewinnung. Kristiansund liegt auf insgesamt vier Inseln. Der Stadtkern befindet sich auf der Insel Kirkelandet, der ältere Stadtteil liegt indes auf Innlandet.

Kristiansund - Geiranger

Geirangerfjord

Erleben sie heute das typische und doch immer wieder atemberaubende Fjordnorwegen. Entlang des Romsdalsfjord erreichen Sie Åndalsnes sowie die Berge der Romsdalsalpen. Spektakulär verläuft der Serpentinenweg Trollstigen, der Sie zum Storfjord führt. Nachdem Sie selbigen per Fähre überquert haben führt die Route ins Städtchen Geiranger am inneren Ende des gleichnamigen und weltberühmten Fjords.

Geiranger - Ål

Stabkirche

Über Lom erreichen Sie den Sognefjellsveien, Nordeuropas höchstgelegene Passstraße. Über die Hochebene Sognefjell führt die Route hinunter zum Sognefjord. Imposant sind die Bergmassive des Jotunheimen, dem höchsten Gebirge Skandinaviens. Den Sognefjord erreichen Sie beim Örtchen Skjolden. Neben Bergen, Fjorden, Wasserfällen und Gletschern können Sie auch eine der historischen Stabkirchen bestaunen. Gleich drei der alten Gotteshäuser aus Holz liegen an der Route. Tagesziel ist das Städtchen Ăl im Hallingdal.

Ål - Oslo und Heimreise

Mit der Rückfahrt durch das schöne Hallingdal nach Oslo endet heute auch Ihre Reise. Individuelle Heimreise.

Hinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Wir bieten Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung über unseren Partner ERGO Reiseversicherung an.

Informationen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Generell sind unsere Reisen für Personen mit eingeschränkter Mobilität ungeeignet. In Einzelfällen prüfen wir gerne, ob wir Ihre Reisewünsche dennoch realisieren können. Sprechen Sie uns an.

Preise p. P. in €

Saison Einzelzimmer Doppelzimmer Zustellbett (Erw.)
Saison A: 01.05.-20.06.2019 & 19.08.-30.09.2019 1.279,- 844,- 435,-
Saison B: 21.06.-18.08.2019 1.219,- 798,- 435,-

Zustellbett Kind bis einschließlich 12 Jahre: € 295,-

Halbpension (9x): p. Erw. € 316,- / p. Kind € 189,-

Leistungen

  • 9 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels im Zimmer mit Du/WC
  • 9x Frühstück
  • innernorwegische Fähre Geiranger-Hellesylt
  • Reiseführer nach Wahl
  • Straßenkarte mit eingezeichneten Unterkünften

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An-/Abreise Oslo
  • Reiseversicherung
  • Optionale Ausflüge/Eintritte