Dänemark - ein Land ...

Eingebettet zwischen der Nord- und Ostseeküste ist Dänemark seit Jahrzehnten ein beliebtes Urlaubsgebiet für Familien. Endlose lange Strände, gemütliche Städte und Dörfer und sanfte Hügellandschaften laden zur Erholung ein - ein Land, in dem man einfach gut "runter kommt".

... Zwei Küsten

Neben dem Familienurlaub bieten die quirligen "Metropolen" Kopenhagen und Aarhus ein reiches Kulturangebot, das zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland lockt. Erfahren Sie mehr über Dänemark und lernen Sie, was das Land neben Hot Dogs, Design und Ferienhäusern zu bieten hat.

Norway ProTravel Bild

Das Königreich Dänemark ist ein souveräner Staat im nördlichen Europa und eine parlamentarische Monarchie. Zum Staatsgebiet gehören Dänemark und die Färöer, die beide geographisch zu Nordeuropa gezählt werden. Ebenso wird Grönland zu Dänemark gezählt, wobei es geografisch Nordamerika unterstellt wird. Dänemark besteht aus den Landesteilen Jütland, Fünen, Seeland sowie der Insel Bornholm. Auch die Inseln Langeland, Lolland und Falster befinden sich auf dänischem Gebiet. Kopenhagen ist die Hauptstadt des Landes und eine beliebte europäische Metropole. Sie befindet sich am Öresund im Osten auf der Insel Seeland.

Dänemark hat über 5,7 Millionen Einwohner, wobei in der Stadtgemeinde Kopenhagen rund 10 % aller Dänen wohnen. Dänemark hat als Kulturland viel zu bieten. Die Hauptstadt, aber auch viele andere kleinere Städte sind beliebte Reiseziele. Hier ziehen sowohl das Moderne wie auch das Historische viele Besucher hin. Zudem ist in Dänemark das Wasser nie weit entfernt, was sich ideal für einen Familienurlaub an den dänischen Stränden eignet.

Unsere Reiseangebote in Dänemark